Kapitalistischer Sonntag

Das ist ein großer Gedanke für einen Einzelnen wie mich: Der Google-Chef (Wer ist das überhaupt?) ist mächtiger als Angela Merkel. Ein kapitalistischer Diktator regiert die Welt und eine demokratisch gewählte Regierungschefin sieht zu.

Wer zahlt schafft an. Das ist nicht neu. Und doch scheint dieser Grundsatz gerade dramatisch zu eskalieren in einer Welt, die keine anderen Werte als den Kapitalismus für sich zulässt.

Zivilisation

Man sagt immer
die Zivilisation
überforme den Menschen
aber was wäre
ohne Zivilisation?

Wir wären verloren
könnten nicht überleben
auf einer einsamen Insel
ohne Waffen und Geschick
würden wir dann
viel darum geben
in einem überfüllten
Zug zu sitzen
der uns
zum nächsten Supermarkt bringt.

 

München, Schellingstraße

Emil, ein Hagestolz noch nicht zu alten Datums, ging aus der Ludwigskirche, die er zuvor noch nie betreten hatte. Er sah die Schellingstraße vor sich und bemerkte, dass sie in der Ferne einen Rechtsknick beschrieb.

Sorgsam schritt er also die Schellingstraße entlang, dabei akkurat alle Querstraßen und Ampeln in seinem Kopfe speichernd. Als er die Schleißheimer Straße überschritten hatte, maß er dem Rechtsknick einen Winkel von 23,71 Grad bei.